Business-IT
Dezentrales Arbeiten

Erste-Hilfe-KIT für KMUs

Remote-TeamworkRemote-TeamworkRemote-Teamwork
Mit einem "Erste-Hilfe-Kit für Erfolgreiches Verteiltes Arbeiten" wollen das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability (KU) kleine und mittlere Unternehmen beim Umstieg auf ein dezentrales Arbeiten unterstützen. >>

Erklärbare KI

Verständnis schafft Vertrauen und Akzeptanz

Künstliche IntelligenzKünstliche IntelligenzKünstliche Intelligenz
Transparente Algorithmen fördern die Umsetzung von KI-Projekten in Unternehmen. Verstehen die Mitarbeiter die Technologie, zeigen sie auch mehr Vertrauen und Akzeptanz der KI gegenüber. >>

Home-Office-Unterstützung

Wibu bietet kostenlose Lizenzcontainer

Wibu-ContainerWibu-ContainerWibu-Container
Wibu-Systems stellt einen kostenlosen Lizenzcontainer für die Cloud bereit, den sogenannten CmCloudContainer, der verschiedene Lizenzen der Mitarbeiter im Home-Office enthalten kann. >>

Corona-Krise

Mittelstand soll zusätzliche Corona-Hilfen bekommen

Finanzminister Olaf Scholz und Kanzlerin Angela MerkelFinanzminister Olaf Scholz und Kanzlerin Angela MerkelFinanzminister Olaf Scholz und Kanzlerin Angela Merkel
Die Bundesregierung legt in der Corona-Krise bei der Unterstützung für Firmen noch einmal nach. Vor allem mittelständische Unternehmen sollen einfacher an Kredite kommen. >>

Amazon Web Services

Neuen AWS-Dienst Detective ist verfügbar

AWSAWSAWS
AWS hat die allgemeine Verfügbarkeit des neuen Sicherheitsdienstes Amazon Detective angekündigt. Mittels der Analyse Billionen von Datenpunkten soll der Dienst Sicherheitsprobleme schneller untersuchen können. >>

Kopfgeldjäger

Schwachstellen aufspüren, Belohnung kassieren

HackerHackerHacker
Bug-Bounty-Programme sollen Hacker animieren, Sicherheitslücken zu melden. Dafür zahlen die Unternehmen je nach schwere des Lecks eine beträchtliche Prämie. >>

Home Office

Das sind die besten Messenger- und Videocall-Apps

Video-ChatVideo-ChatVideo-Chat
Gerade in Corona-Krisenzeiten sind Messenger- und Videocall-Lösungen populär. com! professional erläutert, was WhatsApp, FaceTime und Co. zu bieten haben. >>

Nach Ankündigung

Slack integriert Microsoft Teams und Zoom für Videoanrufe

SlackSlackSlack
Videoanrufe über Microsoft Teams können nun direkt in Slack gestartet werden. Auch VoIP-Anrufe via Zoom, Cisco Jabber, Ringcentral und Dialpad unterstützt die Collaboration-Software neuerdings. >>

LibreOffice

Zweite LibreOffice-Version parallel installieren

LibreOffice-LogoLibreOffice-LogoLibreOffice-Logo
So können Sie nebst Ihrem produktiv genutzten LibreOffice noch eine Vorabversion oder eine neuere installieren. >>

Nach Kritik

Videokonferenz-Dienst Zoom schließt Sicherheitslücken

ZoomZoomZoom
Nach heftiger Kritik am Datenschutz des Videokonferenz-Dienstes Zoom verspricht der Anbieter Nachbesserungen. Außerdem wurden den Angaben zufolge einige Sicherheitslücken geschlossen. Fragliche Funktionen wurden auch entfernt. >>