Telekom
Mobilfunk-Report

Deutschland surft im DACH-Raum hinterher

Langsames Internet am SmartphoneLangsames Internet am SmartphoneLangsames Internet am Smartphone
Die Qualität der Mobilfunknetze in der Schweiz und in Österreich ist weitaus besser als in Deutschland - und das unabhängig vom Netzbetreiber. >>

Bitkom-Studie

Digitalisierung schürt Konkurrenz zwischen Unternehmen

DigitalisierungDigitalisierungDigitalisierung
Durch die Digitalisierung nehmen deutsche Unternehmen einen höheren Wettbewerbsdruck wahr. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Bitkom. >>

Hannover Messe

T-Systems bietet SAP-Lösungen auf allen Cloud-Umgebungen

Cloud ComputingCloud ComputingCloud Computing
T-Systems und SAP vertiefen ihre Zusammenarbeit. Ab sofort sollen Kunden der Telekom-Tochter, unabhängig der genutzten Cloud-Umgebung, Zugriff auf alle SAP-Services erhalten. Außerdem wurden die IoT-Plattformen der beiden Unternehmen stärker gekoppelt. >>

Hauptversammlung

Telekom-Chef warnt vor Mobilfunk-Ausbaubremse durch Gesetzesänderung

Telekom-Chef Tim HöttgesTelekom-Chef Tim HöttgesTelekom-Chef Tim Höttges
Telekom-Chef Höttges warnt den Staat eindringlich davor, eine lokale Roaming-Verpflichtung einzuführen. Dies würde gleichbedeutend mit dem Ende des Mobilfunkausbaus auf dem Land. >>

Frequenzversteigerung

5G-Auktion wird zum Milliardengeschäft für den Bund

Euroscheine fallen vom HimmelEuroscheine fallen vom HimmelEuroscheine fallen vom Himmel
Wie erwartet wird die 5G-Frequenzauktion, die noch mehrere Wochen läuft, dem Bund einen Milliardenbetrag in die Kasse spülen. Unterdessen will United Internet die Dividende radikal kürzen, sollte das Unternehmen selbst Frequenzen ersteigern können. >>

Joint Venture für Glasfaserausbau

Telekom und EWE gründen Glasfaser NordWest

GlasfaserGlasfaserGlasfaser
Die Deutsche Telekom und EWE haben das Gemeinschaftsunternehmen „Glasfaser NordWest“ gegründet. Ziel ist es, den Breitbandausbau in Teilen Niedersachsens, Nordrhein-Westfalens und Bremens voranzutreiben. >>

Wochenlanger Bieterkampf erwartet

Umstrittene Auktion von 5G-Frequenzen startet

5G5G5G
Es ist soweit: Am heutigen Dienstag, 19. März, beginnt die Auktion der 5G-Mobilfunkfrequenzen. Der Bund hofft auf milliardenschwere Zusatzeinnahmen, Experten rechnen mit drei bis fünf Milliarden Euro. Erwartet wird aber vorerst ein wochenlanger Bieterkampf. >>

Netzbetreiber scheitern vor Gericht

5G-Frequenzauktion kann stattfinden

RichterhammerRichterhammerRichterhammer
Das Kölner Verwaltungsgericht lehnt die Eilanträge der Netzbetreiber gegen die Rahmenbedingungen der 5G-Versteigerung ab. Damit kann die Frequenzauktion wie geplant stattfinden. >>

Unitymedia-Übernahme

Vodafone plant Milliarden-Wandelanleihe

VodafoneVodafoneVodafone
Vodafone will sich für die teilweise Finanzierung seiner geplanten Übernahme der Kabelnetze von Liberty Global frisches Geld am Kapitalmarkt holen. >>

LTE und später 5G

Telekom baut bei Osram Campus-Netz für 5G

Deutsche Telekom LogoDeutsche Telekom LogoDeutsche Telekom Logo
Die Deutsche Telekom hat bei Osram das erste Campus-Netzwerk in Deutschland in Betrieb genommen. Zunächst läuft dieses auf LTE. Geplant ist jedoch, schon bald auf 5G umzustellen. Gesteuert werden über das Netzwerk rund 3.000 Artikel und Dinge. >>