Payment
HSLU-Studie

Smartphone-Banken machen klassischen Banken das Geschäft streitig

Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.
Eine Studie der Hochschule Luzern geht davon aus, dass Smartphone-Banken künftig den etablierten Geldinstituten den Status als Hausbank streitig machen könnten. >>

Beliebte Zahlungsmittel

Deutsche halten am Bargeld fest - Scheu vor Apple und Google

Kind mit BargeldKind mit BargeldKind mit Bargeld
Es verliert zwar langsam an Bedeutung, trotzdem hält die Mehrheit der Deutschen noch am Bargeld fest. Auch die Bereitschaft, eine Bankverbindung bei FinTech-Start-ups oder bei Apple und Google zu eröffnen, ist in Deutschland nach wie vor vergleichsweise niedrig. >>

"Klarna Creator Platform"

Klarna will Händler mit Influencern zusammenbringen

Klarna Creator PlatformKlarna Creator PlatformKlarna Creator Platform
Der schwedische Zahlungsdienstleister Klarna hat eine Plattform gestartet, über die Händler mit Influencern und Creators zusammenkommen können. Sie soll teilnehmenden Onlinehändlern zusätzliche Absatzkanäle eröffnen. >>

Während der Hochsaison

Jeder zweite Online-Händler hat Probleme mit dem Check-out

Technische Störung beim CheckoutTechnische Störung beim CheckoutTechnische Störung beim Checkout
Laut einer aktuellen Studie hat mehr als die Hälfte der Online-Händler während Phasen besonders hoher Nachfrage, etwa zu Feiertagen, Probleme mit ihren Zahlungssystemen. >>

In-App-Käufe

WhatsApp baut Social-Commerce-Bereich weiter aus

Person mit Smartphone und WhatsAppPerson mit Smartphone und WhatsAppPerson mit Smartphone und WhatsApp
Eine neue Firmensuch-Funktion innerhalb WhatsApps ermöglicht Kunden den direkten Kontakt zu Unternehmen. Zudem wird auch der komplette Kaufvorgang innerhalb der App ermöglicht. Das Update wird zunächst in fünf ausgewählten Regionen ausgerollt. >>

Google Pay

Google Wallet erhält neue Funktionen

Google Wallet LogoGoogle Wallet LogoGoogle Wallet Logo
Google Wallet kommt offiziell in 12 weitere Länder, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das virtuelle Portemonnaie hat vier Neuerungen im Gepäck. >>

2FA

Google Pay führt Zwei-Faktor-Authentifizierung ein

Google-Pay-BannerGoogle-Pay-BannerGoogle-Pay-Banner
Google will die Sicherheit seines Zahlungsdienstes Google Pay erhöhen und führt deshalb auf der Webseite eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ein. >>

Vernetzter Handel

Neue Zahlungsplattform - Unzer setzt auf Unified Commerce

Unzer PoS GoUnzer PoS GoUnzer PoS Go
Egal ob online, mobile oder offline verkaufen: Mit der neuen Plattform "UnzerOne" will der Zahlungsdienstleister Unzer den stationären und digitalen Handel verknüpfen - und folgt damit dem Trend des sogenannten Unified Commerce. >>

Online-Bezahldienst

PayPal enttäuscht Anleger mit einer verhaltenen Prognose für Q4

PayPalPayPalPayPal
Elf Prozent mehr im Vergleich zum Vorjahr: Der Online-Bezahldienst schraubt seine Erlöse im dritten Quartal nach oben. Obwohl die Markterwartungen übertroffen werden, sackt die Paypal-Aktie ab. >>

Stripe Checkout Report 22

Diese Fehler machen E-Commerce-Unternehmen beim Bezahlvorgang

Checkout SmartphoneCheckout SmartphoneCheckout Smartphone
Die Payment-Plattform Stripe hat die Bezahlprozesse der führenden E-Commerce-Websites weltweit untersucht. Die Analyse wirft kein gutes Licht auf den deutschen Markt: 97 Prozent der hiesigen Player weisen einen mangelhaften Checkout-Prozess auf. >>