Autoren

Konstantin Pfliegl

Konstantin Pfliegl ist Redakteur bei der Zeitschrift com! professional und schreibt auch für die Internet World Business, Telecom Handel und die Schweizer Computerworld. Er hat rund 20 Jahre Erfahrung als Redakteur für verschiedene Print- und Online-Medien. Er arbeitete als Redakteur unter anderem für die Fachpublikationen tecChannel und Internet Professionell sowie freiberuflich unter anderem für FOCUS Online.

Neue Artikel des Autors


Digital Employee Experience

Frustrierte Mitarbeiter kündigen oft wegen unzureichender IT

shutterstock_1056786866_Billion_Photos_IT-DEX-Mitarbeiter.jpgshutterstock_1056786866_Billion_Photos_IT-DEX-Mitarbeiter.jpgshutterstock_1056786866_Billion_Photos_IT-DEX-Mitarbeiter.jpg
Eine unzuverlässige IT sowie mangelnde IT-Ausstattung gehören zu den wichtigsten Gründen für Mitarbeiterfluktuation. Zukunftsorientierte Unternehmen ziehen hieraus ihre Konsequenzen und investieren in ein positives Mitarbeitererlebnis. >>

Kündigungs-Index

Diese Unternehmen haben den größten Kundenschwund zu verkraften

shutterstock_732588193_lena_Abrazhevich_Vertrag-Kuendigungshutterstock_732588193_lena_Abrazhevich_Vertrag-Kuendigungshutterstock_732588193_lena_Abrazhevich_Vertrag-Kuendigung
Die anhaltende Pandemie hinterlässt Spuren besonders bei den Kommunikations-Unternehmen: Viele Kunden überprüfen ihre Verträge und kündigen. >>

Interview

„Ich werde an dem Tag kündigen, an dem ich nicht gelacht habe“

Joachim Schreiner, Deutschland-Chef von Salesforce, über Chancen in der Krise, Spaß bei der Arbeit und die Möglichkeiten aktueller Technologie. >>

Software-Bereitstellung

Mit DevOps auf der Überholspur

Komplexe Strukturen bremsen die Software-Bereitstellung? Mit dem DevOps-Ansatz arbeiten Entwicklung und Operations Hand und Hand. >>

Internet-of-Things-Strategie

„IoT-Projekte müssen Innovationen treiben“

Lukas Baur von Teamviewer gibt im Interview mit der com! professional Auskunft über den Wachstumsschub dank Corona – und die neue IoT-Strategie. >>

T-Systems

„Es ist falsch zu warten, bis der große Plan steht“

Telekom-Vorstand und T-Systems-Chef Adel Al-Saleh über die Lage der IT, die Corona-Folgen und die Rolle von GAIA-X. >>

Digitalverband Bitkom

„Föderalismus ist eine Bremse für die Digitalisierung“

Bernhard Rohleder vom Digitalverband Bitkom über die Digitalisierung in Deutschland: Wo stehen wir, wo hakt es und wie können wir international bestehen? >>

Unternehmenskultur

Von den Kleinen lernen

Agilität und flache Hierarchien – viele angestammte Unternehmen wären gerne mehr wie ein Start-up. >>

Zugpferde und Bremsklötze

Themen, Trends und Technologien

Corona hat die Welt immer noch im Griff – und lenkt auch weiterhin die Themen, die die IT-Branche in den nächsten Monaten bewegen. Ein Überblick. >>

ITK-Markt 2021

Die IT trotzt der Pandemie

Die IT-Branche ist in der Corona-Krise nur kurz eingeknickt. Viele Unternehmen verzeichneten 2020 sogar Rekordumsätze. >>