Soziale Netze
Verfügung unterzeichnet

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Angry Donald Trump with SmartphoneAngry Donald Trump with SmartphoneAngry Donald Trump with Smartphone
Donald Trumps liebste Social-Media-Plattform Twitter hat es gewagt, den US-Präsidenten bei einem Faktencheck durchfallen zu lassen. Als Konsequenz will das Weiße Haus nun den Kurznachrichten-Dienst und andere Soziale Netze stärker reglementieren. >>

Fakenews

Trump fällt bei Twitter-Faktencheck durch

Trump on TwitterTrump on TwitterTrump on Twitter
Ein Tweet von Donald Trump wurde erstmals einem Faktencheck unterworfen. Das Ergebnis: durchgefallen! Der US-Präsident reagierte auf die Auswertung prompt - per Tweet. Er wirft dem Kurznachrichtendienst vor, sich so in die anstehende Wahl im November einmischen zu wollen. >>

Facebook-Chef

Zuckerberg: Corona-Krise bringt langfristigen Wandel hin zum Homeoffice

Mark ZuckerbergMark ZuckerbergMark Zuckerberg
Laut Mark Zuckerberg habe sich das Arbeiten von Zuhause als effizienter als erwartet erwiesen. Der Facebook-Chef geht davon aus, dass die Corona-Krise einen langfristigen Wandel hin zur Arbeit außerhalb des Büros angestoßen hat. >>

Nach Gegenwind aus Politik

Facebook-Digitalwährung Libra mit geändertem Konzept

Facebook LibraFacebook LibraFacebook Libra
Nach anhaltender Kritik hat Facebook seine geplante Krypto-Währung Libra überarbeitet. Sie soll nun sicherer werden und an einzelne Währungen statt einen Währungskorb gekoppelt sein. >>

Datenleck

Server mit über 300 Millionen Facebook-Nutzerdaten entdeckt

FacebookFacebookFacebook
Sicherheitsforscher Bob Diachenko entdeckte im Dezember ein massives Sicherheitsleck. Nun fand er eine weitere Datenbank. Betroffen sind wieder Facebook-IDs, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Profildetails. >>

Open-Source-Browser

Mozilla Firefox 74 kommt mit neuem Add-ons-Manager

FirefoxFirefoxFirefox
Firefox 74.0 ist da. Der Open-Source-Browser hat einen neuen Add-ons-Manager bekommen und wird fortan veraltete TLS-Versionen (1.0 und 1.1) nicht mehr unterstützen. Außerdem erhalten die Nutzer wie üblich Sicherheitsfixes und andere Optimierungen. >>

eco

50 Prozent mehr Beschwerden zu Internet-Kriminalität

Beleuchtete TastaturBeleuchtete TastaturBeleuchtete Tastatur
Die Beschwerdestelle des Internet-Verbands eco verzeichnet weiter stark wachsenden Zulauf. Digitalstaatsministerin Bär will bei kriminellen Inhalten die Plattformbetreiber stärker in die Pflicht nehmen. >>

Schneller und schlanker

Facebook bringt neue Messenger App für iOS

MessengerMessengerMessenger
Facebook hat seine Messenger App für iOS, die sowohl von Unternehmen als auch von Privatnutzern verwendet wird, von Grund auf neu aufgebaut. Die neue Anwendung soll ein Viertel der bisherigen Größe haben und doppelt so schnell laden. >>

Wegen Coronavirus

Facebook sagt Entwicklerkonferenz F8 ab

FacebookFacebookFacebook
Auch Facebook macht einen Rückzieher - wegen der Coronavirus-Gefahr hat der Konzern die für Anfang Mai geplante Entwicklerkonferenz F8 nun frühzeitig abgesagt. >>

Case-Study

Eine Progressive Web App für die Lübecker Bucht

Lübecker BuchtLübecker BuchtLübecker Bucht
Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht begleitet seine Gäste mit Echtzeitinformationen. Dafür kommt unter anderem eine Progressive Web App (PWA) zum Einsatz. >>