Microsoft
Microsoft-Browser

Erste stabile Version von Edge auf Chromium-Basis geleakt

Microsofte EdgeMicrosofte EdgeMicrosofte Edge
Eine erste stabile Version von Edge auf Chromium-Basis ist in Umlauf geraten. Diese stammte zwar von Microsofts selbst, offiziell von den Redmondern veröffentlicht wurde sie nicht. Entdeckt wurde die Version von einem italienischen MS-Newsblog. >>

Monthly Patchday

Microsoft stopft wieder Remote-Zugriff-Schwachstellen

MicrosoftMicrosoftMicrosoft
Microsoft stopft mit dem August-Patch über 90 teils kritische Sicherheitslücken. Darunter befindet sich auch wie schon im Mai ein Leck in der Fernzugriffs-Lösung RDS. Angreifer könnten die Schwachstelle zum Einschleusen und Ausführen von Remotecode ausnutzen. >>

Chat-Programme

Microsoft entwickelt Teams für Linux

MS-TeamsMS-TeamsMS-Teams
Microsoft arbeitet offenbar an einer Client-Version der Kommunikationsanwendung Teams für das quelloffene Betriebssystem GNU/Linux. Das jedenfalls schreibt ein Teams-Entwickler in einem Beitrag im Microsoft-Anwenderforum. >>

IT-Arbeitsplätze zentral bereitstellen

Virtuelle Rechner machen Nutzer unabhängig

Virtualisierter ArbeitsplatzVirtualisierter ArbeitsplatzVirtualisierter Arbeitsplatz
Virtuelle Desktops sind mobil, sicher und leicht zu verwalten. Mitarbeiter können damit ihre Arbeitsumgebung weitgehend unabhängig von ihrem Standort nutzen >>

Skype und Cortana

Auch Microsoft lässt Spracheingaben von Menschen analysieren

Microsoft CortanaMicrosoft CortanaMicrosoft Cortana
Sprachaufzeichnungen des Skype-Übersetzers sowie von Cortana können nachträglich von Microsoft-Mitarbeitern angehört und analysiert werden. In den Nutzungsbedingungen gibt es dazu allerdings keinen konkreten Hinweis. >>

Schwächen im Chipdesign

Experten entdecken neue Sicherheitslücke bei Intel-Chips

SicherheitslückeSicherheitslückeSicherheitslücke
Experten entdecken wieder eine Sicherheitslücke in Intel-Prozessoren. Das Leck ist eng verwandt mit den bekannten Schwachstellen Meltdown und Spectre. >>

Microsoft-Experten warnen

Mutmaßliche russische Hacker nutzen Drucker als Einfallstor

Gefährlicher DruckerGefährlicher DruckerGefährlicher Drucker
Microsoft-Experten warnen vor einem Hacker-Angriff über Drucker und Internet-Telefone. Eine mutmaßlich russische Gruppe von Cyberkriminellen dringt über die vernetzten Geräte in Firmen-Netze ein und scannt die IT nach weiteren Schwachstellen. >>

WLAN-Hotspots

Sicher unterwegs im öffentlichen WLAN

WLAN-HotspotWLAN-HotspotWLAN-Hotspot
Öffentliche WLAN-Hotspots gelten als unsicher und als Datenschleuder. Das geht aus Untersuchungen hervor. Auf einige Sicherheitsmaßnahmen sollte der Nutzer deshalb achten. >>

2021 ist Schluss

Microsoft stampft Skype for Business Online ein

Skype for Business auf dem iPhoneSkype for Business auf dem iPhoneSkype for Business auf dem iPhone
Ab 2021 soll Skype for Business Online endgültig von Microsoft Teams ersetzt werden. Neue Kunden von Office 365 werden aber schon ab diesem September standardmäßig mit der neuen Lösung ausgestattet. >>

Amazon dominiert die Public Cloud

Weltweiter IaaS-Markt wächst um knapp ein Drittel

Cloud-ComputingCloud-ComputingCloud-Computing
Das Geschäft mit IaaS-Lösungen aus der Public Cloud boomt. Im vergangenen Jahr legte der Markt um über 31 Prozent zu. Mit Abstand größter Anbieter ist weiterhin Amazon mit seiner AWS-Sparte. >>