Linux
Spezialist für Datenverwaltung

Red Hat übernimmt Cloud Data Management Provider NooBaa

Logos von Red Hat und NooBaaLogos von Red Hat und NooBaaLogos von Red Hat und NooBaa
Red Hat stärkt seine Kompetenzen im Cloud-Bereich mit dem Zukauf des Cloud Data Management Providers NooBaa. Das junge Unternehmen ist auf die Verwaltung von Daten in Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen spezialisiert. >>

Chromebook 13 & Spin 13

Acer bringt Premium-Chromebooks für den Business-Einsatz

Acer Chromebook Spin 13Acer Chromebook Spin 13Acer Chromebook Spin 13
Die neuen Premium-Chromebooks von Acer sind primär für professionelle Nutzer vorgesehen und sollen im Business-Einsatz mit hoher Leistung und edler Verarbeitung punkten. >>

Linux on DeX

Ubuntu kommt auf Samsungs Galaxy-Geräte

Linux on DeXLinux on DeXLinux on DeX
Über Samsungs DeX-Feature kann nun auch ein vollständiges Ubuntu-Desktop-System auf dem Galaxy Note 9 und dem Galaxy Tab S4 ausgeführt werden. Damit werden die Mobilgeräte zu portablen Produktivsystemen. >>

Linux-Server für KMUs

Zentyal Server startet in Version 6.0

E-Mail am NotebookE-Mail am NotebookE-Mail am Notebook
Der freie Zentyal Server ist speziell für KMUs ausgelegt und will diesen eine native Active-Directory-Umgebung bieten. Jetzt ist die Open-Source-Lösung in der neuen Version 6.0 erschienen. >>

Linux-Distribution

Fedora 29 setzt auf Modularität

Fedora 29Fedora 29Fedora 29
Fedora ist ab sofort in der neuen Version 29 verfügbar. Im Rahmen des Updates erhalten nun alle Fedora-Varianten das Modularity Feature zur parallelen Bereitstellung verschiedener Versionen einer Software. >>

190 Dollar pro Aktie

IBM will Red Hat für 34 Milliarden US-Dollar übernehmen

IBMIBMIBM
IBM will den Linux-Spezialisten Red Hat für insgesamt 34 Milliarden US-Dollar übernehmen. Das teilten beide Unternehmen nun mit. Mit der Akquisition könnte IBM seinen Einfluss im Cloud-Geschäft massiv steigern. >>

Neue Open-Source-Lösungen

Red Hat und Nvidia vereinbaren Zusammenarbeit

Red HatRed HatRed Hat
Red Hat und Nvidia wollen künftig enger zusammenarbeiten, um neue Open-Source-Lösungen für die KI-Hardware des Grafikspezialisten zu realisieren. >>

Mehr Feinschliff für das Beauty-Linux

Elementary OS 5 Juno startet als finale Version

Elementary OS 5 JunoElementary OS 5 JunoElementary OS 5 Juno
Elementary OS ist jetzt in der neuen Version 5 alias Juno erhältlich. Das Update beschert dem Linux-Betriebssystem mehr Feinschliff und Funktionalität. Und für Entwickler hat Version 5 ebenfalls ein Highlight parat. >>

Progressive Web Apps

Chrome 70 bringt PWAs auf den Windows-Desktop

Google ChromeGoogle ChromeGoogle Chrome
Chrome 70 steht offiziell bereit. Ab sofort unterstützt der Browser Progressive Web Apps (PWAs) für den Windows-Desktop. Außerdem neu sind Public Key Credentials, die unter anderem eine 2FA für Online-Dienste ermöglichen. >>

Virtualisierer für Windows und macOS

VMware veröffentlicht Fusion 11 und Workstation 15

VMware Workstation 15VMware Workstation 15VMware Workstation 15
VMware hat seine Virtualisierungslösungen Fusion 11 und Workstation 15 veröffentlicht. Die Tools erhalten durch das Update Support für neue Betriebssysteme, DirectX 10.1 und eine modernisierte Menüführung. >>