Künstliche Intelligenz
F-Secure

Experte erwartet KI-Wettrüsten mit Hackern

Zuletzt haben Hacker-Angriffe mit Lösegeld-Trojanern auf große Unternehmen für Schlagzeilen gesorgt. Laut einem Experten könnte der Kampf gegen Cyber-Attacken bald in eine andere Richtung weitergehen. >>

Forschung

KI-Roboter «Cassie» läuft fünf Kilometer

Ein zweibeiniger Roboter schafft erstmals einen Fünf-Kilometer-Lauf. Trotz zwei Stürzen kam der künstliche Jogger nach 53 Minuten und mit einer Akku-Ladung ins Ziel. >>

AWS und Salesforce

Umfassende Partnerschaft angekündigt

Amazon Web Services (AWS) und Salesforce wollen ihre Partnerschaft ausbauen. Unternehmen sollen dadurch künftig einfacher das gesamte Spektrum der Salesforce und AWS-Funktionen in Kombination nutzen können, um neue Geschäftsanwendungen zu entwickeln und bereitzustellen. >>

Computersimulation

Autonome Autos üben Begegnungsverkehr

Mit einer neuen Software der Carnegie Mellon University sollen autonome Fahrzeuge künftig mit dem entgegenkommenden Verkehr in engen Straßen besser klar kommen können. >>

Uni Zürich

Neuer Algorithmus lässt Drohnen schneller fliegen als Piloten

Zum ersten Mal übertraf ein autonom fliegender Quadrotor in einem Rennen zwei menschliche Profi-Drohnenpiloten. Der Erfolg basiert auf einem neuen Algorithmus, der von Forschenden der Universität Zürich entwickelt wurde. >>

Studie

IT-Sicherheit sehr wichtig für den Arbeitsalltag in Europa

IT-SicherheitIT-SicherheitIT-Sicherheit
Laut einer internationalen Umfrage in europäischen Unternehmen werden die Themen IT-Sicherheit und digitale Kommunikation als die relevantesten Zukunftstechnologien gesehen. >>

KI.FABRIK in Bayern

Roboterunterstützte Grundsteinlegung

Der Freistaat Bayern unterstützt die Technische Universität München (TUM) mit insgesamt 15 Millionen Euro, um gemeinsam mit einem Konsortium industrieller Partner bis 2030 den ersten Prototypen einer KI.FABRIK in Bayern zu entwickeln. >>

Nach dem Vorbild der Natur

Mit KI zu neuen Arzneistoffen

KI kann gezielt die biologische Aktivität von Naturstoffen erkennen, wie Forschende der ETH Zürich gezeigt haben. >>

Smart City

Über 17 Prozent jährliches Wachstum bei Smart Cities

Smart Cities gehören laut einer Studie des eco Verbands die Zukunft. Sie prognostiziert ein durchschnittliches jährliches Wachstum von über 17 Prozent. >>

ETH Zürich

Der Roboter – dein Richter und Tröster

Robotik und maschinelles Lernen übernehmen neu Aufgaben, die bisher Menschen vorbehalten waren: Roboter können Trost spenden, und Algorithmen unterstützen Richter, damit sie faktenbasierte Urteile fällen. >>