Internet der Dinge
Besseres Verständnis

Microsoft KI schlägt Menschen beim Lesetest

Künstliche IntelligenzKünstliche IntelligenzKünstliche Intelligenz
Maschine schlägt Mensch: Microsofts KI-System ist es gelungen, bei einem Leseverständnistest ein besseres Ergebnis zu erzielen als ein Mensch. Dies sei eine wichtige Benchmark für die KI-Entwicklung sagte ein Sprecher der Redmonder. >>

Im Gespräch mit Gartners Annette Zimmermann

Die KI-Trends für 2018

Artificial IntelligenceArtificial IntelligenceArtificial Intelligence
Immer mehr Firmen beschäftigen sich mit Künstlicher Intelligenz. Annette Zimmermann von Gartner berichtet im Gespräch mit com! professional, welche KI-Trends das Analystenhaus für 2018 erwarten. >>

Trotz neuem Messe-Konzept

Telekom zieht sich von CeBIT zurück

Die Telekom auf der CeBIT 2017 in HannoverDie Telekom auf der CeBIT 2017 in HannoverDie Telekom auf der CeBIT 2017 in Hannover
Die Deutsche Telekom AG wird auf der CeBIT 2018 keinen eigenen Stand mehr haben. Stattdessen wolle man sich auf die Hannover Messe im April konzentrieren. >>

High­tech in der Wüste

Das sind die Highlights der CES 2018

CESCESCES
Die CES 2018 stand ganz im Zeichen des autonomen Fahrens. Aber auch viele neue Geräte, wie Notebooks und Smart-Home-Lösungen warteten auf die Besucher. com! professional zeigt die Highlights der Messe. >>

Lichtsysteme für autonomes Fahren

Osram baut Standorte in Regensburg und Berlin aus

OsramOsramOsram
Der Beleuchtungsspezialist Osram baut in Berlin ein neues Software- und Elektronik-Zentrum für Technologien zum autonomen Fahren. Außerdem investiert der Konzern über 500 Millionen Euro in den Standort Regensburg. >>

Übergreifende Plattform

Ford will Schlüsselrolle in Neugestaltung der Mobilität übernehmen

Ford LogoFord LogoFord Logo
Ford stellt auf der CES in Las Vegas eine übergreifende Plattform für künftige Mobilität vor. Damit will der US-Konzern unter anderem Robotertaxis, Fahrdienste und den öffentlichen Nahverkehr verknüpfen. >>

Bessere Luft, mehr Sicherheit und Komfort

Smart-City-Lösungen von Bosch auf der CES

Smart CitySmart CitySmart City
Bosch stellt auf der CES zahlreiche Lösungen für die Smart-Cities vor. Darunter Systeme zur Luftanalyse und Hochwasserfrühwarnung sowie zur intelligenten Parkplatzsuche. >>

Kampf der Sprachassistenten

Google Assistant versus Amazon Alexa

Amazon-EchoAmazon-EchoAmazon-Echo
Alexa, Google Assistant, Siri: Die Sprachassistenten großer Techkonzerne wetteifern um die Gunst der Nutzer. Auf der Elektronikmesse CES ist vor allem Amazons Alexa erneut nahezu allgegenwärtig. Google hält aber voll dagegen. >>

e-Palette auf der CES

Toyota stellt autonomes Konzept-Fahrzeug vor

e-Palette von Toyotae-Palette von Toyotae-Palette von Toyota
Der japanische Autobauer Toyota hat auf der CES ein futuristisches Konzept für ein autonomes Mehrzweck-Fahrzeug vorgestellt. Das "e-Palette" getaufte Fahrzeug soll eine universelle Mobilitätsplattform darstellen. >>

Connected Car

Das Auto wird zum rollenden Rechner

Connected CarConnected CarConnected Car
IoT und Big Data sollen das Automobil sicherer, ökologischer und komfortabler machen. Welche technischen Hürden dabei zu nehmen sind, zeigt com! professional. >>