Hacker
Malware-Schleuder

Fiese Werbung bedroht Android- und iOS-Geräte

Security-Spezialisten von Eset warnen vor einer neuen Malware-Schleuder für Android- und iOS-Geräte. Hacker verwenden dabei Webadressenkürzdienste, sogenannte URL-Shortener, und Kalendereinträge, um Malware zu verteilen. >>

Auch Handelsfirmen unter Druck

Experten: "Zunehmende Bedrohungslage" durch Cyberangriffe

Computerbildschirm mit Programmcode-Warnung vor einem erkannten Malware-SkriptComputerbildschirm mit Programmcode-Warnung vor einem erkannten Malware-SkriptComputerbildschirm mit Programmcode-Warnung vor einem erkannten Malware-Skript
Cyberangriffe auf Wirtschaft, Verwaltung und das Gesundheitswesen nehmen wieder zu. Zuletzt setzten Online-Erpresser etwa Handelsfirmen und Kommunen unter Druck. Eine Absicherung wird immer wichtiger. >>

Adress- und Vertragsdaten betroffen

Cyber-Angriff auf die Spread Group

HackerHackerHacker
Die Spread Group, Dachmarke von fünf international-agierenden E-Commerce-Plattformen, wurde Opfer eines Hacker-Angriffs. Betroffen davon sind unter anderem Adress- und Vertragsdaten von Kunden, Partnern, Mitarbeitern und externen Dienstleistern. >>

Ransomware-Attacke

Lösegeld-Hacker wollen 70 Millionen Dollar nach Angriff auf Unternehmen

RansomwareRansomwareRansomware
Bei einem erneuten Angriff mit Erpressungssoftware haben Kriminelle auf einen Schlag mehr als tausend Unternehmen ins Visier genommen - auch in Deutschland. Die Lösegeldforderungen sind immens. >>

Videospiele

Spielefirma EA und Fifa 21 von Hacker-Angriff betroffen

Videospiel-Publisher Electronic Arts ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Täter erbeuteten zahlreiche Daten - darunter den Quellcode zu «Fifa 21». >>

Rohstoffe

Hackerangriff auf Pipeline: Ermittler kommen an Krypto-Lösegeld

Die Colonial Pipline zahlte nach einem Hackerangriff über vier Millionen Dollar Lösegeld. Nun hat das FBI offenbar einen Großteil des Lösegeldes zurückgeholt. >>

Risiko-Analyse

Unternehmen halten Social Media für gefährlicher als Cyber-Angriffe

AchtungAchtungAchtung
Eine Studie zeigt: Viele Unternehmen halten Social Media für gefährlicher als Cyber-Angriffe. Denn sie fürchten, unvermittelt falschen Anschuldigungen oder einem Shitstorm ausgesetzt zu werden. >>

Supermarktkette

Nach Hackerangriff auf Tegut: Kundendaten im Darknet aufgetaucht

tegutteguttegut
Der Cyberangriff auf Tegut vor wenigen Wochen hatte nicht nur Auswirkungen auf die Warenwirtschaftsprogramme der Supermarktkette. Nun sind gestohlene Daten von Kunden im Netz aufgetaucht. Das Unternehmen habe aber entsprechende Vorkehrungen zum Schutz getroffen. >>

Veridium

Keine Passwörter = Keine Passwort-Hacks

Auch eigentlich sichere Passwortmanager können gehackt werden. Die Security-Experten von Veridium raten daher zum Umstieg auf eine passwortlose Multi-Faktor-Authentifizierung, die alle passwortbezogenen Sicherheitsprobleme lösen soll. >>

Veracode

Softwareentwicklung braucht "Security Champions"

Für den aktuellen SoSS-Report hat Veracode 130.000 Anwendungen analysiert. Eine zentrale Erkenntnis: Scans sind ein entscheidender Faktor. Mithilfe von statischer Analyse (SAST) durch das API können Unternehmen Sicherheitsrisiken im Schnitt 17 Tage schneller beheben. >>