Forschung
DGB-Umfrage

Viele empfinden Digitalisierung im Job als Belastung

ArbeitsplatzArbeitsplatzArbeitsplatz
Von einem "Alarmsignal" spricht die DGB-Vorsitzende Yasmin Fahimi angesichts einer Umfrage der Gewerkschaft. So erleben viele Arbeitnehmer die Digitalisierung keineswegs nur als Erleichterung. >>

HSLU-Studie

Smartphone-Banken machen klassischen Banken das Geschäft streitig

Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.Smartphone-Banken wie Neon sind im Kommen.
Eine Studie der Hochschule Luzern geht davon aus, dass Smartphone-Banken künftig den etablierten Geldinstituten den Status als Hausbank streitig machen könnten. >>

Deloitte-Analyse

Social Commerce wird zum Billionenmarkt

Digitaltrends 2023Digitaltrends 2023Digitaltrends 2023
Deloittes Analyse "TMT Predictions" nennt Trends für die Digitalbranche. Spannende Prognose für 2023: Die Ausgaben für Waren und Dienstleistungen in den sozialen Medien wie Instagram oder TikTok sollen erstmals die Grenze von einer Billion US-Dollar überschreiten. >>

Beliebte Zahlungsmittel

Deutsche halten am Bargeld fest - Scheu vor Apple und Google

Kind mit BargeldKind mit BargeldKind mit Bargeld
Es verliert zwar langsam an Bedeutung, trotzdem hält die Mehrheit der Deutschen noch am Bargeld fest. Auch die Bereitschaft, eine Bankverbindung bei FinTech-Start-ups oder bei Apple und Google zu eröffnen, ist in Deutschland nach wie vor vergleichsweise niedrig. >>

Bitkom-Umfrage

Deutsche unzufrieden mit Digitalpolitik der Ampel-Koalition

Ampel-KoalitionAmpel-KoalitionAmpel-Koalition
Die Digitalisierung war eines der zentralen Wahlkampfthemen - doch nach dem ersten Regierungsjahr sind die Deutschen unzufrieden mit den bisherigen Leistungen der Ampelkoalition. >>

Technik

US-Forscher arbeiten an größter Digitalkamera der Welt

So groß wie ein Kleinwagen und drei Tonnen schwer: In den USA wird an einer Digitalkamera für die Astronomie gearbeitet, die beispielsweise einen Golfball aus einer Entfernung von 24 Kilometern aufnehmen könnte. >>

Veritas

Tech-Trends 2023

Ralf Baumann, Country Manager Germany bei Veritas TechnologiesRalf Baumann, Country Manager Germany bei Veritas TechnologiesRalf Baumann, Country Manager Germany bei Veritas Technologies
Was kommt 2023 und wie können sich Unternehmen besser aufstellen? Laut Ralf Baumann, Country Manager Germany bei Veritas Technologies, sind folgende Entwicklungen zu erwarten. >>

Forschung

Künstliche Intelligenz beseitigt Autobahnstaus

Mit KI könnten sich in Zukunft zumindest spontane Staus vermeiden lassenMit KI könnten sich in Zukunft zumindest spontane Staus vermeiden lassenMit KI könnten sich in Zukunft zumindest spontane Staus vermeiden lassen
Forscher der Vanderbilt University haben anhand von Experimenten mit speziell ausgerüsteten Fahrzeugen gezeigt, dass sich gewisse Staus vermeiden lassen. >>

KMU-Studie 2022 von Eset

"Unsicherheitsempfinden" bei KMU

Oft wissen KMU nicht, wie exponiert sie gegen Cyberangriffe wirklich sind. Entsprechend steigt die Unsicherheit.Oft wissen KMU nicht, wie exponiert sie gegen Cyberangriffe wirklich sind. Entsprechend steigt die Unsicherheit.Oft wissen KMU nicht, wie exponiert sie gegen Cyberangriffe wirklich sind. Entsprechend steigt die Unsicherheit.
KMU fühlen sich zunehmend von Cyberangriffen bedroht. Ein Grund ist etwa, dass sie mangels regelmäßiger Audits nicht wissen, wie groß ihre Angriffsfläche ist. Dies zeigt eine aktuelle Befragung von Eset. >>

Fraunhofer IPMS

Massendatenspeicher aus synthetischer Biologie

DNA, RNA und Peptide als Speichermedium der Zukunft.DNA, RNA und Peptide als Speichermedium der Zukunft.DNA, RNA und Peptide als Speichermedium der Zukunft.
Das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme (IPMS) ist Teil des Projekts "Biosynth", das an einem Massendatenspeicher der Zukunft aus synthetischem Biomaterial arbeitet. >>