Amazon
Docker & Co.

Anwendungs-Container aus den Wolken

Schiffscontainer mit WolkenhintergrundSchiffscontainer mit WolkenhintergrundSchiffscontainer mit Wolkenhintergrund
Zur Nutzung einer Container-Technologie gibt es zwei Wege: On-Premise oder Cloud. Letztlich wird sich wohl eine Mischung aus beiden Ansätzen ergeben, sind sich Experten sicher. >>

IBT/Statista-Ranking

Amazon ist der größte Arbeitgeber der Tech-Branche

AmazonAmazonAmazon
Amazon ist mit Abstand der größte Arbeitgeber in der Technologiebranche, vor allem dank seines weit verzweigten Logistiknetzes. Selbst Microsoft und die Google-Mutter Alphabet sind im Vergleich weit abgeschlagen. >>

Wegen des großen Widerstands

Amazon beendet Pläne für zweites Headquarter in NY

Standort von Amazon in SeattleStandort von Amazon in SeattleStandort von Amazon in Seattle
Amazon legt seine Pläne, in New York ein weiteres Headquarter zu eröffnen, auf Eis. Grund dafür sind große Widerstände von Politikern und Anwohnergruppen gegen den zweiten Hauptsitz des E-Commerce-Riesen. >>

Stärkung der Smart-Home-Sparte

Amazon übernimmt Spezialist für WLAN-Netze

WifiWifiWifi
Amazon schnappt sich die US-Firma Eero, ein Spezialist für WLAN-Netze zu einem nicht genannten Preis. Mit dem Zukauf will der E-Commerce-Riese den Anschluss vernetzter Geräte im Haushalt erleichtern. >>

Sprudelnde Werbeeinnahmen

Google-Mutter Alphabet freut sich über hohe Gewinne

Google-Logo auf T-ShirtGoogle-Logo auf T-ShirtGoogle-Logo auf T-Shirt
Googles Mutterkonzern Alphabet kann sich über sprudelnde Werbeeinnahmen im vierten Quartal freuen. Die stark angestiegenen Ausgaben auf der anderen Seite machen die Anleger dennoch nervös. >>

Quartalsbericht

Amazon setzt Aufwärtstrend fort

Amazon LogoAmazon LogoAmazon Logo
Amazon setzt seinen Aufwärtstrend auch im vierten Quartal weiter fort. Die Ergebnisse übertrafen sogar die Erwartungen der Analysten. Bei den Anlegern kamen die Zahlen trotzdem nicht gut an. >>

Alexa, Siri und Co

Sprachassistenten sind alle weiblich - aber warum?

Mann spricht in sein SmartphoneMann spricht in sein SmartphoneMann spricht in sein Smartphone
Warum Siri, ein skandinavischer Frauenname? Und warum Alexa und nicht Alexander? Sprachassistenten sind in der Regel weiblich - aber was sind die Gründe dafür? >>

Michael Luhnen von Paypal

Paypal will außerhalb des E-Commerce aktiv werden

Online-PaymentOnline-PaymentOnline-Payment
Die Payment-Branche ist in Bewegung. Immer neue Player drängen auf den Markt. Michael Luhnen von Paypal erklärt, wie sich das Unternehmen den Wettbewerbern stellt. >>

Finanz-Innovation

Erste Schritte beim Voice-Banking

Voice-BankingVoice-BankingVoice-Banking
Banken, die Kunden zuhören? Digitale Assistenten machen es möglich. Die Entwicklung von entsprechenden Skills für Amazons Alexa oder auch Actions für den Google Assistant geht jedoch eher zögerlich voran. >>

Mit Sklaverei vergleichbar

Digitales Regime gefährdet Demokratie

Digitale WeltDigitale WeltDigitale Welt
Systeme wie in China und den USA gefährden die liberale Demokratie. Europa mit Deutschland an der Spitze muss das neue digitale Zeitalter besser beschreiten. Das sagt Dennis Snower, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft. >>