Twitter
Ankündigung

Elon Musk will bei App-Store-Boykott eigenes Smartphone bauen

Twitter-Account von Elon MuskTwitter-Account von Elon MuskTwitter-Account von Elon Musk
Sollten Google und Apple tatsächlich die Twitter-App aus ihren Stores verbannen, will Elon Musk, der neue Besitzer des Social-Media-Dienstes, einfach ein eigenes Smartphone bauen. >>

Chef-Troll

Elon Musk greift Apple auf Twitter an

Twitter-LogoTwitter-LogoTwitter-Logo
Musk hat diverse polarisierende Tweets publiziert, in denen er Apple angreift. In Cupertino lässt man sich derweil nicht aus der Reserve locken. >>

Wegen zu hoher Kosten

Investor fordert Job-Abbau bei Google-Mutter Alphabet

Alphabet GebäudeAlphabet GebäudeAlphabet Gebäude
Naht das Ende des Tech-Booms? Auch die Google-Mutter Alphabet ist jetzt unter Druck - ein Investor fordert in einem offenen Brief an an Alphabet-Chef Sundar Pichai "aggressive" Sparmaßnahmen. >>

Top-Manager springen ab

Elon Musk sorgt für Chaos - droht Twitter die Insolvenz?

TwitterTwitterTwitter
Tech-Milliardär Elon Musk machte sich nach dem Kauf von Twitter forsch daran, den Online-Dienst umzukrempeln. Zwei Wochen später gibt es Ärger mit Fake-Accounts, einen Umsatzeinbruch, Abgänge in der Chefetage und eine scharfe Warnung der US-Verbraucherschutzbehörde. >>

Einnahmequelle

Verifizierte Accounts bei Twitter sollen Geld kosten

Sollen künftig zur Kasse gebeten werden: Twitter-Konton mit Verfikation (erkennbar am blauen Häkchen-Symbol)Sollen künftig zur Kasse gebeten werden: Twitter-Konton mit Verfikation (erkennbar am blauen Häkchen-Symbol)Sollen künftig zur Kasse gebeten werden: Twitter-Konton mit Verfikation (erkennbar am blauen Häkchen-Symbol)
Nach der Twitter-Übernahme sucht Elon Musk offenbar frische Einnahmequellen. So könnten User mit bestätigtem Account, gekennzeichnet durch ein blaues Häkchen, künftig zur Kasse gebeten werden. >>

"Quiet Quitting"

Wie TikTok die Arbeitsmoral verändert

Quiet QuittingQuiet QuittingQuiet Quitting
Derzeit macht der Begriff "Quiet Quitting" auf TikTok die Runde. Hunderttausende diskutierten in Netzwerken wie Twitter, Instagram und LinkedIn darüber - besonders die Generation Z und die jüngeren Millennials. Verändert ein Hashtag unsere Arbeitswelt? >>

Twitter-Übernahme

Musk-Ära beginnt mit Entlassungen in der Chefetage

Elon Musk und Twitter App in EinkaufswagenElon Musk und Twitter App in EinkaufswagenElon Musk und Twitter App in Einkaufswagen
Zu seinem Amtsantritt bei Twitter hat Elon Musk erstmal die Führungsriege der Plattform gefeuert: Wie der Sender CNBC und das "Wall Street Journal" berichteten, mussten unter anderem der bisherige Firmenchef Parag Agrawal und Finanzchef Ned Segal gehen. >>

Microsoft

.NET Conf 2022 am 8. bis 10. November

Die .NET Conf findet dieses Jahr vom 8. bis 10. November als virtuelle Mitmach-Veranstaltung statt und wird auf www.dotnetconf.net live übertragen. >>

Frist bis Ende Oktober

Verfahren um Twitter-Übernahme Musks vorerst gestoppt

Nach Elon Musks Meinungswandel zum Kauf von Twitter hat eine Richterin einen auf den 17. Oktober angesetzten Prozess vorerst ausgesetzt. Sollte die Übernahme bis Ende Oktober jedoch nicht abgeschlossen sein, sehen sich die Streitparteien im November vor Gericht wieder. >>

Der unendliche Tweet

Elon Musk will Twitter nun doch kaufen

Tesla-Chef und Multimilliardär Elon MuskTesla-Chef und Multimilliardär Elon MuskTesla-Chef und Multimilliardär Elon Musk
Nach monatelangem Hickhack könnte die Übernahme von Twitter durch Elon Musk nun doch noch zustande kommen. Der Tesla-Chef gibt kurz vor dem mit Spannung erwarteten Gerichtsprozess klein bei. >>