Startseite

In 11 Ländern

EU-Länder tauschen Daten der Corona-Warn-Apps aus

In Deutschland wird die Corona-Warn-App von schätzungsweise 15 Millionen Menschen aktiv genutzt. Bislang verfolgt sie nur Kontakte in der Bundesrepublik. Künftig kann die App aber über eine Schnittstelle auch auf Daten aus anderen Ländern in Europa zugreifen. >>

Nach zwei Jahren

Unternehmen hadern nach wie vor mit DSGVO

DSGVODSGVODSGVO
International geniesst die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) den Ruf einer sinnvollen und konsequenten Regelung. Unternehmen in Deutschland tun sich mit der Umsetzung allerdings schwer und fühlen sich mit ihren Problemen alleine gelassen. >>

OVHcloud

Förderprogramm für Startups und Scaleups

Der europäische Cloud-Anbieter OVHcloud hat stellt eine Neuauflage seines Förderprogramm für Startups und Scaleups vorgestellt. >>

Tipps & Tricks

Photoshop: So fügen Sie eine neue Schriftart ein

Photoshop Elements um eine neue Schriftart ergänzen. In diesem Artikel zeigen wir, wie es genau geht. >>

Forschungsvorhaben

Keilschrifttexte der Hethiter online

Keilschriftliche Manuskripte aus Tontafelsammlungen der Hethiter von vor rund 3500 Jahren werden in einem deutschen Forschungsprojekt vollumfänglich online zugänglich gemacht. >>

Cyberkriminalität

Uhrenhersteller Swatch von Hackern angegriffen

Hacker haben am Wochenende Swatch ins Visier genommen. Der Bieler Uhrenhersteller musste deswegen vorsichtshalber einige IT-Systeme herunterfahren. >>

Hacker behauptet

Quelltext von älteren Windows-Versionen publiziert?

Ein Hacker hat nach eigenem Bekunden den Quelltext mehrerer älterer Betriebssysteme von Microsoft veröffentlicht, darunter Windows XP, NT 4 und DOS 3.30. Allerdings ist bislang ungewiss, ob es sich um echten Source Code handelt. >>

"Azure for Operators"

Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern erheblich aus

MicrosoftMicrosoftMicrosoft
Microsoft will Mobilfunkprovider mit Komponenten für die Infrastruktur von 5G-Netzen versorgen - und attackiert so klassische Netzwerkausrüster wie Huawei, Nokia oder Ericsson. >>

Tablet

Samsung bringt Galaxy Tab Active3 für den professionellen Einsatz

Galaxy Tab Active3Galaxy Tab Active3Galaxy Tab Active3
Mit seinem robusten Gehäuse eignet sich das neue Galaxy Tab Active3 von Samsung besonders für den professionellen Einsatz in schwierigen Umgebungen. >>

Wegen Software-Änderung

Weltweite Störung bei Outlook und Teams

Die Microsoft-365-Dienste waren in der Nacht zum Dienstag global gestört. Es kam zu Ausfällen, die auch das Mailprogramm Outlook und das ZusammenarbeitswerkzeugTeams betrafen. >>