E-Mail
Sicherheitslücken

Microsoft schließt weitere Lücken in Exchange

MicrosoftMicrosoftMicrosoft
Nachdem Microsoft im März Schwachstellen im E-Mail-Programm Exchange geschlossen hatte, schien das Problem trotz vieler Infektionen zumindest für die Zukunft gelöst. Doch es wurden nicht alle Lücken erwischt. >>

BSI-Warnung

Alarmstufe Rot wegen Angriff auf MS Exchange

Warnung vor Cyber-AttackeWarnung vor Cyber-AttackeWarnung vor Cyber-Attacke
Im März kamen erste Berichte zu einer sehr bedrohlichen Lücke in Microsoft Exchange in Umlauf. Nun hat auch das BSI die Bedrohungslage als hoch beziehungsweise mit "Rot" eingestuft. >>

E-Mail-Client

Mozilla schließt fünf Sicherheitslücken in Thunderbird

ThunderbirdThunderbirdThunderbird
Die Open-Source-Spezialisten von Mozilla haben ein neues Sicherheitsupdate für den E-Mail-Client Thunderbird veröffentlicht. Damit werden insgesamt fünf Schwachstellen behoben. Drei davon stuft Mozilla mit dem Risikofaktor "hoch" ein. >>

Cyber-Kriminalität

Politiker von russischer Hackergruppe angegriffen

HackerHackerHacker
Für Politiker ist der Auftritt in sozialen Medien wie Facebook, Twitter oder Instagram wichtig. Cyber-Angreifer hatten es dort womöglich auf ihre Login-Daten abgesehen. >>

Zwischen Datenschutz und Kundenerlebnis

Die prekäre Zukunft der digitalen Identität

DatenschutzDatenschutzDatenschutz
Eine sichere, komfortable und datensparsame Authentifizierung ist gar nicht so leicht zu gewährleisten. Hinzu kommt der sorglose Umgang mit Daten vieler Nutzer. >>

Lücke in Exchange-Server

Sechs Bundesbehörden von Cyber-Attacke betroffen

BSIBSIBSI
Das BSI warnt potenzielle Opfer bereits per Briefpost. Organisationen jeder Größe sollen von den kriminellen Angriffen betroffen sein, die eine Lücke in Microsofts Exchange-Servern ausnutzen. >>

Cyberkriminalität

Zehntausende Mail-Server wegen Exchange-Lücke gehackt

Cyber CrimeCyber CrimeCyber Crime
Die Schätzungen über die Zahl der Betroffenen gehen auseinander. Sicher ist: Zehntausende Server wurden jüngst Opfer von Hackern. Laut Microsoft gibt es auch Hinweise auf das Ursprungsland der Attacke. >>

Neue Versteckmethode

Hacker lernen morsen

MorsenMorsenMorsen
Hacker verwenden offenbar eine neue Methode, um bösartigen Code zu verbergen. Sie schreiben das Script mit Morsezeichen. >>

Report

Phishing-Angriffe sind immer häufiger erfolgreich

PhishingPhishingPhishing
Eine aktuelle Studie von Proofpoint zeigt, dass 2020 drei Viertel der Firmen weltweit von Phishing-Attacken betroffen waren. >>

Smarte Funktionen

GMX: intelligentes Postfach ab sofort verfügbar

Wer das intelligente Postfach aktiviert bzw. den neuen AGB zustimmt, bei dem werden eingehende E-Mails nach Allgemein, Social Media, Newsletter und Bestellungen sortiert. >>