Autoren

Matthias Hell

Matthias Hell schreibt seit 2014 als freier Mitarbeiter für das E-Commerce-Ressort der INTERNET WORLD BUSINESS. Der promovierte Politikwissenschaftler ist seit mehr als zehn Jahren als Journalist tätig mit einem Schwerpunkt auf Handels- und Online-Themen. Neben einigen Fachbüchern hat er zwei Bildbände zur modernen Architektur seiner Heimatstadt München veröffentlicht und widmet sich in seiner Freizeit seiner Leidenschaft für Musik und Literatur.

Neue Artikel des Autors


Customer Relationship Management

CRM-Probleme im E-Commerce: Der unbekannte Kunde

CRMCRMCRM
Die ersten CRM-Systeme gingen zeitgleich mit den ersten Online Shops an den Start - dennoch kennen viele Händler ihre Kunden weiterhin schlecht. Was ist falsch gelaufen? >>

Verarbeitung von Daten

Daten-Start-ups sind gefragt wie nie

Mann schaut auf DatenMann schaut auf DatenMann schaut auf Daten
Eine Reihe von Übernahmen zeigt, welchen Stellenwert bei internationalen Händlern und Brands Datenexpertise hat. In Deutschland fehlt oft noch das Verständnis dafür. >>

Wachstumsunterstützung

FinTech Myos unterstützt Händler mit frischem Kapital

FinTechFinTechFinTech
Das FinTech-Start-up Myos unterstützt Händler mit frischem Kapital. Als Sicherheit prüft das junge Unternehmen per Algorithmus die Erfolgswahrscheinlichkeit von deren Produkten. >>

E-Commerce

Der Trend zur Plattformökonomie ist ungebrochen

E-CommerceE-CommerceE-Commerce
Viele Händler wollen Plattformbetreiber werden und nur ein kleiner Kreis hat das Potenzial dazu. Was verbirgt sich hinter dem Plattform-Boom im E-Commerce? >>

E-Commerce

Baumärkte online sind ein sperriges Geschäft

Hornbach MarktHornbach MarktHornbach Markt
Online spielt im Baumarkt-Segment bislang nur eine kleine Rolle - noch. Um gegen E-Commerce Riesen wie Amazon und Google zu bestehen, müssen Baumärkte jetzt auch als Lösungsanbieter auftreten. >>

Autos und Internet

Online-Dynamik im Autohandel nimmt zu

Opel Adam und Crossland X auf AmazonOpel Adam und Crossland X auf AmazonOpel Adam und Crossland X auf Amazon
Noch schrecken die Kunden davor zurück, den Autokauf komplett online zu erledigen. Auch wenn einschlägige Apps und Online-Dienste derzeit boomen. Den finalen Schritt des Kaufs wolle der Kunde beim Händler vor Ort machen. >>

Sharing Economy

Das steckt hinter dem Start-up-Boom Bike Sharing

NextbikeNextbikeNextbike
Asiatische Bike-Sharing-Start-ups drängen auf den deutschen Markt. Trotz Schützenhilfe in Milliardenhöhe von Alibaba und Co. sind die Erfolgschancen ungewiss. >>