Autoren

Florian Fügemann

Neue Artikel des Autors


Capgemini-Umfrage

2026 nutzt Gros der Software-Entwickler KI

Generative Künstliche Intelligenz wird Software-Entwickler in zwei Jahren bei wohl mehr als 25 Prozent ihrer Arbeit unterstützen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Capgemini Research Institute. >>

Legierung

"Wundermaterial" holt Energie vom Chip zurück

Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung von Experten des Forschungszentrums Jülich hat einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem Material realisiert, das Energierückgewinnung auf einem Mikrochip ermöglicht. >>

Studie

Zwei Drittel in den Ferien für den Chef erreichbar

Laut einer Umfrage des Digitalverbands BITKOM sind zwei Drittel der Berufstätigen, die in diesem Jahr einen Sommerurlaub geplant haben, währenddessen auch dienstlich erreichbar. >>

Künstliche Intelligenz

Wissenschaft legt sich KI-Verhaltenskodex auf

Der Schweizer Urs Gasser ist Dekan der TUM School of Social Sciences and Technology und Rektor der Hochschule für Politik. Mit einer internationalen Arbeitsgruppe hat er Regeln für den Umgang mit KI in der Wissenschaft erstellt.Der Schweizer Urs Gasser ist Dekan der TUM School of Social Sciences and Technology und Rektor der Hochschule für Politik. Mit einer internationalen Arbeitsgruppe hat er Regeln für den Umgang mit KI in der Wissenschaft erstellt.Der Schweizer Urs Gasser ist Dekan der TUM School of Social Sciences and Technology und Rektor der Hochschule für Politik. Mit einer internationalen Arbeitsgruppe hat er Regeln für den Umgang mit KI in der Wissenschaft erstellt.
Der KI-Kodex, den eine Arbeitsgruppe aus Vertretern von Politik, Unternehmen und Forschung definiert hat, sieht vor: Tools und Algorithmen offenlegen, KI-Inhalte klar kennzeichnen, Voreingenommenheit verhindern. >>

Studie

Schlechtes Betriebsklima treibt Home-Office

Der aktuelle Hernstein-Führungskräfte-Report zeigt teils erheblichen Nachholbedarf in Sachen Empathie und Einfühlungsvermögen bei Führungskräften. >>

Studie

Firmen wissen mit Blockchain nichts anzufangen

Nicht einmal ein Prozent der Unternehmen im DACH-Raum sieht Möglichkeiten zur praktischen Anwendung der Blockchain-Technologie, wie eine Studie zeigt. >>

Filmabteilung

Netflix strukturiert um, entlässt Mitarbeiter

Netflix strukturiert sich um und will in Zukunft bessere Filme wesentlich kostengünstiger produzieren. Im Zuge dessen sind auch Entlassungen geplant. >>

Vertrauen

Viele haben Zugriff auf Handy des Partners

Viele Befragte haben schon einmal dem Partner Zugriff auf das eigene Smartphone gewährt. Eine BITKOM-Umfrage zeigt jedoch auch: 34 Prozent schließen zu viel Transparenz kategorisch aus. >>

Tracking

Cookie-Banner nerven immer mehr Web-User

Zwei Drittel der Internet-Nutzer wollen sich laut neuer BITKOM-Studie mit Cookie- und Tracking-Einstellungen am liebsten überhaupt nicht beschäftigen. >>

USA

70 Mio. Datensätze aus AT&T-Hack publiziert

Die fraglichen Daten stammen von einem Vorfall aus dem Jahr 2021. Sozialversicherungsnummern, E-Mail-Adressen und Co sind nun "frei" verfügbar. >>