Autoren

dpa

Neue Artikel des Autors


Studie

Corona-Staatsschulden erreichen 650 Milliarden Euro

Deutsche Staatsverschuldung wächstDeutsche Staatsverschuldung wächstDeutsche Staatsverschuldung wächst
Angesichts des gigantischen Schuldenberges plädiert das Institut der deutschen Wirtschaft dafür, sich mehr Zeit mit dem Schuldenabbau zu lassen: nämlich 40 Jahre. Das findet viele Befürworter. >>

Sicherheitslücken

Microsoft schließt weitere Lücken in Exchange

MicrosoftMicrosoftMicrosoft
Nachdem Microsoft im März Schwachstellen im E-Mail-Programm Exchange geschlossen hatte, schien das Problem trotz vieler Infektionen zumindest für die Zukunft gelöst. Doch es wurden nicht alle Lücken erwischt. >>

Verdienstausfall

Lohnfortzahlung in Quarantäne

Corona und EuroCorona und EuroCorona und Euro
Wird einem Beschäftigten Quarantäne verordnet, hat sein Arbeitgeber Anspruch auf Ersatzleistungen. Die Länder erstatten Zahlungen in Millionenhöhe - teilweise allerdings sehr schleppend. >>

Trotz dritter Welle

Industrie sieht Lichtblick in Corona-Krise

Corona und die IndustrieCorona und die IndustrieCorona und die Industrie
Eine Erholung der angespannten Lage scheint in Sicht. Entscheidend sei flächendeckendes Testen und Impfen. Die Industrie ist allerdings gegen ein verpflichtendes Testangebot am Arbeitsplatz, wie es die Bundesregierung plant. >>

Kommenden Mobilfunkstandard

Bund steckt Millionen in 6G-Netzausbau

Mobilfunk-SendemastMobilfunk-SendemastMobilfunk-Sendemast
Vielerorts in Deutschland geht es derzeit noch um den Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes. Aber auch in die nachfolgende Generation soll jetzt investiert werden. >>

Smartphones

LG verspricht drei Jahre lang Android-Updates

LG-SmartphoneLG-SmartphoneLG-Smartphone
Der Elektronik-Konzern LG wird in Zukunft keine Smartphones mehr produzieren. Doch was passiert mit jenen, die gerade erst gekauft wurden? Die Nutzer können noch eine Weile mit Service rechnen. >>

Cyber-Kriminalität

Neuer Daten-Leak von Millionen LinkedIn-Nutzern entdeckt

Schloss auf digitalem HintergrundSchloss auf digitalem HintergrundSchloss auf digitalem Hintergrund
Kurz nachdem im Netz Informationen von rund 533 Millionen Facebook-Mitgliedern entdeckt wurden, wird erneut ein Datensatz mit angeblich einer halben Milliarde Nutzerdaten angeboten - diesmal sollen die Informationen vom Karrierenetzwerk LinkedIn stammen. >>

Prognose

Samsung erwartet deutliche Gewinnzunahme für Q1/21

SamsungSamsungSamsung
Weil das Smartphone-Geschäft brummt, erwartet der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung im ersten Quartal 2021 einen deutlich höheren operativen Gewinn. >>

Wirtschaft

Ärger und ein Damoklesschwert beim Corona-Gipfel

Peter AltmaierPeter AltmaierPeter Altmaier
Wie viele Bürger weiß auch die Wirtschaft nicht, welche Maßnahmen die Politik nun treffen will in der Corona-Krise. Der Wirtschaftsminister muss sich wieder einiges anhören. >>

Veranstaltung

Google setzt Online-Entwicklerkonferenz für Mai an

Android-Roboter auf PC-TastaturAndroid-Roboter auf PC-TastaturAndroid-Roboter auf PC-Tastatur
Im letzten Jahr fiel Googles Entwicklerkonferenz I/O wegen Corona komplett ins Wasser, in diesem Jahr wird die Veranstaltung ins Internet verlegt. >>